Fachfragen bei Trockenbau.de

 
Gast fragt am 30.07.2015:
 
Hallo,
wir stellen Wände mit Gipskartonplatten ab. Als Kleber verwenden wir Perlfix. Nach einigen Tage ist ein Knacken zu hören und einige Batzen lösen sich von der Wand. Die Wand besteht aus Poroton T9 Steinen. Warum lösen sich einige BAtzen und andere halten wie gewohnt?
Gruß
 
 
  
 
1 Antwort(en), letzte am 03.08.2015:
 
   Päffgen GmbH (Fachfirma) schreibt am 03.08.2015:
 
Knauf empfiehlt Perlfix für das Ansetzen von Trockenputz auf bauüblichen Untergründen mit rauer, saugender Oberfläche. Bei der Detailaufzählung des Anwendungsbereiches werden Ziegel nicht genannt. Die Firma Schlagmann beschreibt ihre Ziegel im Technischen Blatt als „plangeschliffen“. Ob diese beiden Produkte also mangelfrei kombinierbar sind, sollte deshalb bei den Herstellern abgefragt werden.